Psychoneuroimmunologie 2019-01-26T03:49:04+00:00

Hypnosetherapie Weiterbildung

Psychoneuroimmunologie

Zusammenwirken von Geist und Immunsystem
Die Psychoneuroimmunologie (PNI) oder Psychoimmunologie ist ein interdisziplinäres Forschungsgebiet, das sich mit der Wechselwirkung der Psyche, des Nervensystems und des Immunsystems beschäftigt.

In diesem Modul lernen Sie die Zusammenhänge kennen, welche die medizinischen Korrelationen von Geist und Immunsystem bilden. PNI ist bereits schon seit 1974 vom amerikanischen Psychologen Robert Ader experimentell nachgewiesen, dass es im Menschen eine stetige Wechselwirkung zwischen allen Organen und Organsystemen einerseits – und der Umgebung in der er lebt, gibt. Alle Organe und Organsysteme kommunizieren ständig miteinander und stehen unter dem Einfluss von positiven und negativen Stressoren des Milieus. Durch diese Grundlagenvermittlung wird noch besser verständlich, aus welchem Grunde psychologische, psychotherapeutische und hypnosetherapeutische Prozesse, sich nachweisbar auf körperliche Funktionen auswirken. Im Mittelpunkt steht die Wirkung der Psyche auf das Immunsystem und die Frage aus welchem Grund Stress Immunfaktoren negativ beeinflussen kann.

Einige Inhalte dieser Weiterbildung

  • Sie lernen mögliche ungünstige Auswirkungen kennen, welche das Leben des Menschen beeinflussen können und infolge zu unterschiedlichen Krankheitsbildern führen. Durch positive Einwirkungen ist es möglich, diese Einschränkungen neu zu gestalten.
  • Sie lernen die neuesten, wissenschaftliche Erkenntnisse der Neuroplastizität kennen und wie sich das Immunsystem positiv beeinflussen lässt.
  • Sie gewinnen erweiterte Kenntnisse zur Wirksamkeit der Hypnosetherapie.
  • Als Diplomierter Hypnosetherapeut steigert sich nach diesem Modul Ihre Fachkompetenz als zeitgerechter Supporter.

Kursinformationen

Ausbildungsdauer 32 Stunden (4 Tage)
Termine 14. bis 17. März 2019    Weitere Informationen: Kontakt
Ausbildungsort Heiden
Ausbildungszeitenzeiten 09.00 –12.00 Uhr / 13.30 –18.00 Uhr
Teilnehmer mind. 8 max. 20 Teilnehmer
Investition CHF 1`450.–   inkl. Ausbildungsunterlagen, Hilfmittel
Ausbildungsleitung Diplom Master of Coaching ECA Rudolf Corchia
Katja Berini Psychologin FSP
Dozenten Diplom Master of Coaching ECA Rudolf Corchia
Katja Berini Psychologin FSP
Zulassung Erfolgreich abgeschlossene Gesamtausbildung Hypnosetherapie.
Interessenten mit anderem Ausbildungshintergrund werden über ein vorgängig stattfindendes Qualifikationsverfahren aufgenommen.
Fachkräfte der Medizin sind herzlich willkommen.
(32 Weiterbildungsstunden)
Zurück zur Übersicht
Mehr Informationen
Jetzt Anmelden