Cert. Hypnosetherapie Practitioner für Kinder & Jugendliche 2019-02-28T10:01:38+00:00

Sie werden in diesem Modul mit den wirkungsvollsten Vorgehensweisen für alle Altersstufen vertraut gemacht. Sie lernen einfache Interventionen, bis hin zu therapeutischen Geschichten schreiben, die für Kinder und Jugendliche angewendet werden.

Für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen erfordert die Anwendung der Methode Hypnose und die Modelle Hypnosetherapie, Hypnotherapie und Hypnosystemisches Coaching, im Praxisalltag spezielle Kenntnisse und Fertigkeiten.

Um die therapeutischen (Coaching) Ziele auch zu erreichen, bedarf es spezifische alters- und entwicklungsbedingte Vorgehensweisen.

Ihre Handlungskompetenzen werden in allen hypnosetherapeutischen Interventionsmöglichkeiten praxisorientiert gefestigt und spezifisch auch auf pädagogische Prozessbegleitungen transferiert.

Modul D

Einige Inhalte des Moduls Cert. Hypnosetherapie Practitioner für Kinder & Jugendliche:

  • Geschichte und Hintergrund der Kinderhypnose
  • Indikationsformen
  • Kontraindikationen
  • Hypnose Anwendung bei Kleinkindern
  • Projektionsverfahren der kindlichen Befindlichkeit
  • Hypnotische Erlebniswelten für Kinder und Jugendliche
  • Hypnoimaginative Techniken für Kinder und Jugendliche
  • Hypnosetechniken bei Jugendlichen in der Adoleszenz
  • Märchen, Metaphern, Mythen

Voraussetzung für den Besuch dieses Moduls ist die abgeschlossene Basisausbildung, Module:  A1/A2 bis A3  bzw. eine gleichwertige Ausbildung.

Modul Informationen

Ausbildungsdauer  4 Tage
Ausbildungsdaten > Heiden 12.07.2018 bis 15.07.2018
Ausbildungszeiten 09.00 – 12.00 Uhr / 13.30 – 18.30 Uhr
Ausbildungsleitung Diplom Master of Coaching  ECA Rudolf Corchia
Dozenten lic. phil. Psychologin FSP Katja Berini
dr. rer. nat. Frank Pietzcker
Zulassung Mindestalter 25 Jahre, abgeschlossene Berufsausbildung oder Matura

Sie qualifizieren sich mit diesem Modulabschluss als
Cert. Hypnosetherapie Practitioner für Kinder & Jugendliche

Mehr Informationen
Zurück zur Modulübersicht